Gegen die Langeweile in der Corona-Zeit

Allgemein, Familienpaten, FUCHS | WortSchatz, Rückenwind | Kinder in Bewegung

Aktuell verbringen wir viel Zeit Zuhause, aber Langeweile muss deshalb trotzdem nicht aufkommen!

Wir haben Ideen zum Basteln für dich zusammengestellt.

Regenbogen

Regenbogen

Vielleicht habt ihr ja schon einen Regenbogen im Fenster eines Hauses beim Spazierengehen entdeckt.

Kinder malen einen Regenbogen und kleben ihn an die Fenster oder an die Tür. So können andere Kinder auf ihrem Spaziergang die Regenbogen suchen und zählen.
Gleichzeitig sehen sie, dass sie nicht alleine sind:
“Auch hier wohnt ein Kind – wir bleiben zusammen zu Hause”.

Bastelanleitungen

Schöne Bastelanleitungen, einfach im Video erklärt. Hier werden Blumen gefaltet, Lesezeichen gebastelt und Karten gestempelt.

Steinschlange

Steine bemalen

Oft finden Kinder beim Spazierengehen die tollsten Bastelmaterialien.
Aus Steinen, zum Beispiel, kann man eine schöne Deko für den Innen- oder Außenbereich machen.

In manchen Orten werden auch, als Zeichen der Verbundenheit, Steinschlangen gelegt. Kinder können Ihren bemalten Stein einfach anreihen. Dadurch wird die Schlange immer länger.

Man braucht dazu:

  • Einen schönen Stein
  • Pinsel
  • Acrylfarbe oder auch Nagellack
  • Sprühlack, durchsichtig

Der Stein kann dann ganz nach belieben angemalt werden.

Damit das Kunstwerk auf dem Stein hält eine Schicht Sprühlack mit auftragen.

Wabenbälle basteln

Ihr wollt gerne euer Zimmer dekorieren, oder ihr bastelt schonmal für die nächste Geburtstagsparty.

Für die tollen Wabenbälle benötigt ihr folgendes:

  • Bastelpapier
  • Schere
  • Zirkel
  • Kleber
  • Nadel und Faden
Wabenball
Wabenbälle im Fenster
Utensilien für Wabenball

Mit dem Zirkel eine kreisförmige Vorlage malen.

Zunächst schneidet ihr 16 Kreise aus Papier aus und faltet sie einmal in der Mitte, damit ein Halbkreis entsteht.

Jeder Halbkreis wird nun zweimal zur Mitte gefaltet.

Jeweils an der gefalteten Kante Kleber aufbringen und nacheinander alle Kreise aufeinander kleben.

Damit man den Ball aufhängen kann, mit einer Nadel einen Faden durch den zusammengeklebten Halbkreis stechen.

Zum Schluß noch den Ersten und den Letzten zusammenkleben, damit ein Ball entsteht.

Untersetzer und Glasabdeckungen aus Bügelperlen

Die nächste Gartenparty mit Freunden kommt bestimmt bald wieder.
Mit Bügelperlen kann man ganz einfach schöne Glasabdeckungen gestalten.

Dazu braucht ihr:

  • Steckplatte für Bügelperlenbilder
  • Bügelperlen
  • Bügelpapier oder Backpapier
  • Bügeleisen

Zu Anfang werden die Perlen je nach Form- und Farbwunsch auf die Stiftplatte gesteckt.

Ist das gewünschte Motiv fertig gestellt, wird das Bügelpapier auf die Steckplatte gelegt.

Bitte nicht das Bügelpapier vergessen, sonst kleben die Bügelperlen beim erhitzen am Bügeleisen fest!

Achtung! Bitte beim bügeln von deinen Eltern helfen lassen!!

Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, sollte das Bügeleisen auf mittlerer Stufe eingestellt sein.

Nach nur wenigen Sekunden sollte das Bügelperlenbild verschmolzen sein.

Des Weiteren ist zu beachten, dass die Stifte der Stiftplatte nicht mit dem heißen Bügeleisen in Berührung kommen sollten, um diese nicht zu beschädigen.

Zum Schluss sollte das Bügelperlenbild ausreichend abkühlen und kann danach einfach von der Stiftplatte gelöst werden. Falls Sich das Bügelbild etwas wölbt, einfach zwischen zwei Bücher legen.

Waldralley

Spielplätze sind gesperrt, Treffen mit Freunden nicht erlaubt. Aber Bewegung an der frischen Luft ist wichtig! In der Natur gibt es viele spannende Dinge zu entdecken.

Hier findest du Aufgaben und Rätsel die du im Wald lösen kannst.

Aufgaben für eine Waldralley

Herzbild stempeln

Falls ihr gerne was zum Muttertag malen wollt:

Bild mit Baumstamm und Herzen

Dazu braucht ihr:

  • Bastelkarton oder Keilrahmen
  • Klopapierrollen
  • Acrylfarbe und Pinsel
Bild mit Baumstamm

Zuerst malt ihr einen Baumstamm auf das Blatt.

Die Klopapierrolle wird nun in Form eines Herzes gebogen und mit der Acrylfarbe bestrichen.

Jetzt können die Herzen einfach auf das Papier gestempelt werden.

Familien Challenge

Bei Familien in Bayreuth gibt´s jede Woche eine Familien Challenge, hier findest du die aktuellste.


Natur-Tipps vom Landesbund für Vogelschutz

Du suchst eine sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit für deine Kinder in der Corona-Daheim-Zeit, die gleichzeitig auch die Natur näher bringt?

Mit den kostenlosen LBV-Familientipp erhältst du über zwei Wochen alle zwei Tage eine E-Mail mit ausgewählten Natur-Tipps für Kids.

Die Tage sind von der LBV-Umweltbildunsexpert*innen und der Naturschutzjugend (NAJU) des LBV liebevoll und fachkundig zusammengestellt und sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung mit der ganzen Familie!

Jeden Tag gibt es eine Auswahl an Aktionen für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren zu bestimmten Themen, wie zum Beispiel dem Spatz, der Wanze, oder der Kröte.

Jetzt anmelden unter:

Menü