Ehrenamtliche Mitarbeit

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Der Deutsche Kinderschutzbund wird zum Großteil durch Ideen, das Engagement und die Arbeit von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen.
Ihre Funktionen reichen von der einfachen Handreichung bei Aktionen, über die Mitarbeit in Arbeitsbereichen, bis hin zur verantwortlichen Leitung von Arbeitsbereichen.
Grundlage für eine aktive Mitarbeit sind die persönliche Eignung für die vorgesehene Tätigkeit und eine entsprechende Qualifikation. Die Orts- und Kreisverbände sind gehalten, sich an den Zielen und Qualitätsanforderungen, die der Deutsche Kinderschutzbund festgelegt hat, zu orientieren.

Mitarbeit bei Aktionen

Für jährlich wiederkehrende Aktionen wie Tag der gewaltfreien Erziehung, Weltkindertag, Flohmarkt, u.ä. mit Infostand und Beschäftigungsangeboten für Kinder oder für Kinderfeste zu verschiedenen Anlässen benötigen wir immer viele Helfer:
Zum Auf- und Abbau, zum Kuchenbacken und Sortieren von Flohmarktspenden im Vorfeld, zur Mitarbeit am Stand bzw. an der Kaffee- und Kuchentheke oder an einer Spielstation.
Die Information über Aktionen erhalten die Mitglieder des Kreisverbandes in den Rundschreiben oder bei den Mitgliederversammlungen.

Mitarbeit in Projekten

Für einige unserer Projekte werden Ehrenamtliche regelmäßig gesucht:

Ein kleiner Einblick

Unsere ehrenamtliche Familienpatin Manuela Läufer wurde von Christian Höreth (Radio Mainwelle) über ihre Tätigkeit für den Kinderschutzbund und über ihre persönliche Motivation befragt.

Wer fünf Stunden pro Woche ehrenamtlich tätig ist, kann einen Antrag für die „Ehrenamtskarte“ im Rathaus Bayreuth abholen oder online aufrufen und am PC ausfüllen. Es können auch mehrere Tätigkeiten angegeben werden.

Inhaber der Ehrenamtskarte können alle Vergünstigungen in den Städten und Landkreisen des Freistaates Bayern nutzen, die diesem Projekt angeschlossen sind. Einen Überblick über die Akzeptanzpartner  in Bayreuth gibt es ebenso im Rathaus und online.

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten für den Kinderschutzbund werden nach Überprüfung durch die Vereinsverantwortlichen in unserem Büro bestätigt.

Menü