Neujahrsempfang

Allgemein, aus dem Verein

Am 7. Januar startete der Kinderschutzbund Bayreuth mit Ehrenamtlichen, Mitgliedern und Unterstützern beim schon traditionellen Neujahresempfang im Jahr 2019.

Fast 60 Gäste feierten in schöner Umgebung und bei leckerem Essen. Unterhalten wurden sie vom „Hausmann” Klaus Wührl und vom Bayreuther „Gschichtla”-Schreiber Günther Ammon.

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhielten drei ausgebildete Familienpaten und sechs Familienpatinnen das Teilnahmezertifikat vom Bayerischen Staatsministerium Familie, Arbeit und Soziales.

Auch für 2019 hat der ehrenamtliche Vorstand gute Pläne für die Kinderschutzbundarbeit. Vormerken konnten sich die Gäste schon den 11. März. Es findet die Jahreshauptversammlung mit Wahl in den Räumen des Kinderschutzbundes statt.

Menü