Unsere Schirmherrin OB Merk-Erbe zum Familienpaten-Projekt:

Allgemein, Familienpaten

Ehrenamtliche Familienpaten sind ein Angebot an Familien, um Familien oder Alleinerziehende zu entlasten und im Alltag ein Stück zu begleiten.

Die Aufgaben sind mannigfaltig, Familienpaten schenken Kindern Zeit und Aufmerksamkeit, lesen ihnen vor, gehen mit ihnen spazieren oder auf den Spielplatz. Sie springen ein, wenn Familien Hilfe brauchen, geben ihre Lebenserfahrung weiter, und sie sind für ihre Aufgaben geschult.

Ich danke dem Kinderschutzbund, der das Projekt Familienpaten in Bayreuth auf den Weg gebracht hat, für sein Engagement. Ich danke zudem allen, die sich bereits als Familienpate zur Verfügung gestellt haben, und bitte zugleich jene, die sich ebenfalls als Familienpate engagieren wollen, sich mit dem Kinderschutzbund in Verbindung zu setzen.

Familienpaten helfen Familien oder Alleinerziehenden, die auf sich alleine gestellt sind, die nicht auf Angehörige oder Freunde zurückgreifen können. Sie sorgen so mit ihrem Engagement auch dafür, dass Bayreuth noch familienfreundlicher wird. Auch dafür gilt es Dank zu sagen.

Ihre
Brigitte Merk-Erbe
Oberbürgermeisterin der Stadt Bayreuth

Menü